Autor: Johannes Schütt

TT: Sieg und Niederlage im Pokalwettbewerb

Die Teilnahme der zweiten Mannschaft am Pokalwettbewerb begann mit einem Sieg und endete durch die Niederlage im zweiten Spiel . Beim Auswärtsspiel am 12.10.2021 gegen Sevelen konnte die Dreiermannschaft mit Johannes Schütt, Gerd Schmidthüsen und Conny Anker einen klaren 4:0-Sieg

TT: Erste und zweite Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

Die erste Mannschaft konnte das Spiel beim SV Orsoy II mit 6:4 für sich entscheiden und somit die Tabellenführung verteidigen. Das Team ging nach beiden Siegen in den Doppeln in Führung. Danach wechselten sich bei den Einzeln Sieg und Niederlage

TT: Die Erste siegt in Xanten

Einen knappen 6:4-Sieg konnte die Erste gegen die 4. Mannschaft des TuS Xanten erringen. In der ausgeglichenen Partie stellten Daniel Weber und Hans-Theo Smitmans jedoch durch Siege in den Schluss-Einzeln den 6:4-Endstand herbei. So kann es weitergehen.

TT: Erfolgreicher Start auch der Zweiten

Zum Start in die neue Spielsaison siegte die zweite Mannschaft mit 9:1 gegen die Dritte.  Für die 3. Mannschaft konnte Harald Vogel den Ehrenpunkt erzielen. Zum 2. Spiel musste die Mannschaft nach Kevelaer-Wetten reisen. Gegner war die 5. Mannschaft, die

TT: Zwei Siege zum Saisonauftakt

Zum Start in die neue Spielsaison war der Nachbar SV Millingen zu Gast. Unsere Mannschaft mit dem Neuzugang Rolf Tigler sowie Marco Sell, Daniel Weber und Hans-Theo Smitmans überließ dem Gegner nur einen Einzelsieg. Auch unsere Dritte sicherte sich mit

Verstärkung für die Tischtennisabteilung

Pünktlich zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes am kommenden Dienstag freut sich die Tischtennisabteilung über den Beitritt von Rolf Tigler. Er war bis 2008 Tischtennisspieler in Voerde und wird eine wesentliche Verstärkung für die erste Mannschaft sein, deren Ziel der Aufstieg in

TT: Daniel Weber kehrt zurück

Erfreut ist man in der Tischtenisabteilung über die Rückkehr von Daniel Weber. Er hatte nach zweijähriger Zugehörigkeit zur 1. Mannschaft im vorigen Jahr den SV Menzelen verlassen, wo er zuletzt der Abteilungsleiter war. Daniel wird eine wesentliche Verstärkung sein. Weitwerhin

TT: Ein Jahr ohne Tischtennis

Heute vor einem Jahr – also zum 13.3.2020 – wurde die Tischtennissaison 2019/20 für bendet erklärt. Die zu diesem Zeitpunkt geltende Tabelle wurde als Abschlusstabelle gewertet. Wir alle warten sehnsüchtig auf den Tag, an dem wir unserem geliebten Hobby, dem

TT-Training ab 22.3. möglich?

Es besteht die Hoffnung, dass bei einer Inzidenz unter 50 frühestens ab 22.3. kontaktfreier Sport in der Turnhalle möglich sein wird. Nun gilt es, kräftig die Daumen zu drücken.

Spende für die Tischtennisabteilung

Die Volksbank Niederrhein und die Rheinische Post hatten die Aktion “Vereinsliebe” gestartet und Vereine gebeten, in einem kurzen Video darzulegen, warum ihr Verein so wichtig für die Region ist.  78 Vereine machten hiervon Gebrauch, so auch wir von der Tischtennisabteilung.

Top