TT: Niederlagen für die Erste und Zweite

Zum Freitagsspiel war der TuS 08 Rheinberg – Tabellenführer mit nur drei Minuspunkten -zu Gast in Menzelen. Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten souverän mit 9:5. Doppel 2 (Marco Sell/Michael Laakmann) sowie Daniel Weber (2x), Alex Heisler und Albert Pütz waren für Menzelen erfolgreich.
Die Zweite trat in Kamp-Lintfort gegen die dortige dritte Mannschaft – sie steht bereits als Aufsteiger in die 1. Kreisklasse fest – an und musste sich mit 6:4 geschlagen geben. Das obere Paarkreuz mit Johannes Schütt unnd Hans-Theo Smitmans sorgte mit je zwei Einzelsiegen für die Menzelener Punkte.