TT-Abteilung mit neuem Vorstand

Am Sonntag, dem 25.8.2019 kamen die Mitglieder der Tischtennisabteilung zur Versammlung zusammen.
Zu Beginn wurde gemeinsam das von den Brüdern Gerd und Alfred Schmithüsen spendierte Frühstück eingenommen. Wesentlicher Tagesordnungspunkt waren die Wahlen der Vorstandsmitglieder. Zum Abteilungsleiter wurde Daniel Weber gewählt. Sein Vertreter ist der bisher kommissarisch als Abteilungsleiter tätig gewesene Michael Laakmann. Alfred Schmithüsen übernimmt die Tätigkeit als Gerätewart, während Johannes Schütt zum Pressewart gewählt wurde. Schließlich werden Michael Laakmann und Stefan Zemke künftig für Angelegenheiten im “Vergnügungsbereich” zuständig sein.