TT: Erste erreicht ein Unentschieden

Im Heimspiel konnte die Erste durch ein 5:5-Unentschieden gegen TTV Rees-Groin VI zwei wichtige Punkte erzielen. Dabei bahnte sich nach einer 5:3-Führung der Gäste die Niederlage an. Jedoch wurde im Endspurt durch zwei Einzelsiege das allseits bejubelte 5:5 erreicht. Punktelieferanten waren dabei das Duo Stefan Hippe/Marco Sell sowie die Einzelspieler Stefan Hippe (1), Daniel Weber (2) und Michael Laakmann (1).
Ebenfalls 5:5 endete die Begegnung zwischen TuS Xanten III und Menzelen II. Auch die Dritte schloss sich dem Ergebnis im Heimspiel gegen Orsoy II. Da waren sich aber alle Mannschaften einig. Die Vierte hatte spielfrei.