TT-Abteilung mit neuem Vorstand

Pünktlich zum Saisonbeginn fand am 25.8.2019 eine Versammlung der Mitglieder der Tischtennisabteilung statt. Sie wurde erforderlich, weil u.a. anstelle des kommissarisch tätigen Michael Laakmann nunmehr ein Abteilungsleiter zu wählen war. Vor Eintritt in die Tagesordnung stärkten sich die Mitglieder an dem von Gerd und Alfred Schmithüsen spendierten Frühstück.
Für die Durchführung der Wahlen wurde Gerd Sanders zum Wahlleiter gewählt. Für die Stelle des Abteilungsleiters wurden Michael Laakmann und Daniel Weber vorgeschlagen. Michael stellte sich nicht zur Wahl. Also wurde Daniel zum neuen Abteilungsleiter gewählt. Michael Laakmann wurde sein Vertreter. Alfred Schmithüsen wird künftig als Materialwart tätig sein, während Johannes Schütt das Amt des Pressewartes übernimmt. Schließlich werden Michael Laakmann und Stephan Zemke im Vergnügungsbereich aktiv sein.