TT: Ein Sieg – zwei Niederlagen

Gegen den Mitfavoriten bezüglich des Aufstiegs in die Kreisliga, den SV Orsoy, konnte die ersatzgeschwächte Erste durch den Einzelsieg von Stefan Hippe nur einen Punkt erreichen. Der Gastgeber siegte somit mit 9:1.
SVM II hatte die zweite Mannschaft aus Sonsbeck zu Gast. Mit einem verdienten 7:3-Sieg endete die Begegnung. Hans-Theo Smitmans und Ersatzspieler Gerd Schmithüsen konnten jeweils beide Einzel gewinnen. Neben beiden Doppelsiegen konnte Conny Anker mit einem Einzelerfolg zum Gesamtergebnis beitragen.
Die Vierte kam als Dreiermannschaft vom Auswärtsspiel gegen Budberg mit einer 1:9-Niederlage nach Hause. Den einzigen Siegpunkt erreichte Achim Stepke.