Aktuelles von der Jahreshauptversammlung am 13.05.2022

Ehrungen, Vorstandswahlen und Beitragsanpassung durch die JHV des SV Menzelen

 

Bei der diesjährigen JHV des SV Menzelen am Freitag, 13.05.2022, wurde neben den Wahlen von Vorstandsmitgliedern u.a. eine moderate Anpassung der Mitgliedsbeiträge ab dem 01.01.2023 beschlossen.

 

Beitragsanpassung

Diese werden für Erwachsene von derzeit 10 € auf 11 € und für Kinder und Jugendliche von 6 € auf 7 € angehoben. Der Familienbeitrag erhöht sich von 18 € auf dann 20 €. Der Beitrag für passive Mitglieder bleibt unverändert.

 

Die Anpassung wird erforderlich, da in naher Zukunft einige Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten an Teilen der Platzanlage notwendig werden. So müssen u.a. die Fußballfelder und die Leichtathletik-Anlage mit Finnenbahn, Tartanbahn und Sprunggrube gereinigt und gewartet werden. Auch die Anschaffung neuer Sportgeräte oder Ausstattung von Mannschaften mit entsprechendem Equipment stehen auf der To-Do-Liste des Vorstands und seiner Abteilungsleiter.

 

Vorstandswahlen

Die folgenden Vorstandsposten standen zur Wahl:  2. Vorsitzender, 3. Vorsitzender, 1. Kassierer und Jugendvertretung.

Christian Maikamp wurde als 2. Vorsitzender im Amt bestätigt. Als Nachfolger für den künftig im Hintergrund agierenden Peter Werle wurde Sebastian Büchi zum 3. Vorsitzenden gewählt. Benjamin Blümke übernahm das Amt des 1. Kassierers von Uwe Czernik, der nach über 10 Jahren Vorstandsarbeit auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist. Nancy Kleinefeldt wurde als Jugendvertreterin wiedergewählt.

 

Ehrungen

Andreas Wieder wurde für seine 40-jährige Vereinsmitgliedschaft genauso geehrt wie Uwe Czernik und Peter Werle als ausgeschiedene Vorstandsmitglieder.

 

 gez. Lübcke