Tischtennis

In der Tischtennisabteilung hat es in der jüngsten Vergangenheit einige Veränderungen gegeben, So hat der zuletzt als Abteilungsleiter fungierende Daniel Weber unsere Abteilung verlassen. Als sein Nachfolger wurde Hans-Theo Smitmans gewählt. Weiterhin verließen die Spieler Stefan Hippe, Alex Heisler und Michael Laakmann den SV Menzelen und schlossen sich dem TuS Xanten an.

Dies hatte natürlich Auswirkungen bezüglich der Mannschaften für die Spielzeit 2020/21. Die Meldung der Ersten für die 1. Kreisklasse erübrigte sich, denn zum Zeitpunkt der Beendigung der Rückserie wegen der Coronakrise stand die Mannschaft auf dem letzten Platz in der 1. Kreisklasse – Gruppe 2 -.  Und die neu formierte 1. Mannschaft hätte wohl nicht den Anspruch erheben können, in der 1. Kreisklasse zu spielen.

Für die Spielsaison 2020/21 wurde somit die erste Mannschaft für die 2. Kreisklasse gemeldet. Es wurden die Spieler Marco Sell, Hans-Theo Smitmans, Albert Pütz, Gerd Schmithüsen, Johannes Schütt und Dr. Cornelius Anker nominiert. Die Spieler Marco Sell und Albert Pütz kamen bisher aus persönlichen Gründen nicht zum Einsatz.

Eine zweite Mannschaft wurde für die 3. Kreisklasse gemeldet.

Am 9.6.2020 fand unter Beachtung der Coronaregelungen auf der Terrasse des Vereinsheimes eine Versammlung der Tischtennisabteilung statt, in der Daniel Weber verabschiedet und Hans-Theo Smitmans zu seinnem Nachfolger gewählt wurde. Vertreter von Hans-Theo wurde Lothar Pöppler. Weiterhin gehören Alfred Schmithüsen (Gerätewart), Johannes Schütt (Pressewart) sowie Achim Stepke und Stefan Zemke (zuständig für Veranstaltungen und Events) dem Vorstand an.

Sorgen bereitet der weiterhin fehlende Kader von Nachwuchsspielern. Überlegungen zum Aufbau eines neuen Jugendtrainings und somit zur Verjüngung und Erweiterung des Spielkaders sind im Gange. Bemerkt sei in diesem Zusammenhang, dass der Durchschnitt der vier aktiven Spieler der ersten Mannschaft 75 Jahre beträgt.

Zum Training sind Interessierte – insbesondere Jugendliche und Schüler – herzlich willkommen. Das Training ist dienstags ab 19 Uhr in der Menzelener Turnhalle.

 

 

 

 

 

Top